Reise durch Spanien über Themengebiete Teil 4

Währung
Für alle Nichtwisser, die Spanische Währung ist seit 2002 der Euro. Die vorherige waren die Peseten, oder auch Pesetas. Der Umrechnungskurs entsprach dabei 1 € = 166,386 Pts beziehungsweise 1 Pts = 0,6010 €-Cent.  
Durch die Anpassung der Preise von Pts auf EUR wurden leider die Preise in die Höhe getrieben. Was dir auch jeder Spanier erzählen kann wenn man ihn Frag was teurer geworden ist, sagen alle durch die Bank die Caña was 0,2l Bier sind. Diese kostete früher 1Pts, doch durch die Euroumstellung kostet sie nun 1 €. Dies entspricht einer Teuerung von 33% auf Grund der Umstellung. Doch nicht nur dies, momentan kann man kaum mehr eine Caña um 1€ in Spanien finden. Preise um 2€ für eine Caña sind nun gang und gebe.
Dies soll nur ein Beispiel der Inflation im zuge der Euro Umstellung sein.


Leave a Reply