Angekommen

Angekommen in Spanien nach einem langen Flug, der zusätzlich ein wenig Anstrengend den Umständen entsprechend war. Na ja so nun bin ich in Spanien, meinem Bruder ging dies ein wenig ans Herz, und dies machte mir auch etwas zu schaffen.
Aber ich bin gut angekommen und die ersten Unterschiede zwischen Spanien und Österreich konnte man beim Flug feststellen. Die Lufthansa spricht ein anderes Englisch wie die Spanair. Diese reden das Englisch extrem schnell sodass man nicht viel versteht, hmm, genauso schnell wie die Englisch reden, reden sich auch Spanisch. Sodass ich ein wenig brauche bis ich diese Verstehe. Aber zum Glück reden im Office alle Langsam Spanisch oder reden Englisch mit mir. Das ist positiv.
Ich wurde gut aufgenommen in Spanien, da ich nach meiner Ankunft im Hotel, welches voll schön ist, und ein super Service bietet, meinen Arbeitskollegen anrief. Dieser begleitet mich durch die Stadt, und zeigte mir einiges. Eine Wahnsinnsstadt, so schöne Gebäude und ein tolles Felling.

Aber gewöhnen muss ich mich auch ein wenig auf die Veränderten umstanden, aber das Wetter ist toll, 20 Grad mit Sonnenschein.


Comments are closed.