Sommerbeginn

Keiner legt mehr Wert auf dem Vulkan obwohl dieser immer noch, jedoch nicht mehr in vollen Zügen, ausbricht, da kehrt in Spanien der Sommer ein. Traumhafte Temperaturen mit über 25°C bis zu 32°C wurden in den vergangenen Tagen erreicht. Die Jacken und Pullis kann man jetzt in einen tiefen Sommerschlaf schicken und man muss sie nicht mehr vor September anziehen. Das nennet man mal einen ordentlichen Sommerbeginn.
Mit den ersten sommerlichen Temperaturen spürt man das das Leben in Madrid begonnen hat, und die Stadt pulsiert mit dem warmen Wetter, dabei man merkt spürbar das die Stadt motiviert ist.
Bezüglich dessen, ist es auch interessant, das Leben in der Nacht zu genießen, da man sich zu dieser Zeit ordentlich abkühlen kann. Was denn Rhythmus wieder in Gleichgewicht bringt. Angefügt ein Sommerliches Video.


Leave a Reply