Dez 11 2010

Navidad

Nicht nur ich sondern auch viele andere brauchen Weihnachtsstimmung. Und so lass ich mich einfach für Weihnachten mit Youtubevideos motivieren. Das geht ja eh ganz einfach da es eine Unzahl von Weihnachtsliedern gibt. So verzaubere ich meinen Blog in Weihnachtsstimmung. ;-) Und gebe die besten Weihnachtslieder online.

No sólo yo sino también los otros necesitan la ambiente de Navidad. Así me motivo muy fácil con los vídeos de Youtube sobre Navidad. Y eso es muy fácil porque hay una infinidad de canciones. Así enhechizar mi Blog en un ambiente de Navidad. Y doy los mejores canciones de Navidad online.

Y Coca Cola. ;-)

Have Fun and enjoy it.


Nov 26 2010

Black Eyed Peas

Wie im Youtube Channel von Black Eyed Peas ersichtlich, haben die Black Eyed Peas an einen neuen Album mit dem Namen “The Beginning” gearbeiten welches am 30.November veröffentlicht wird. Ich bin schon höchst gespannt und werd es mir zu 100% kaufen. Vorab haben sie eine Singel aus dem Album ausgekoppelt und schon veröffentlich. Und es hört sich vielversprechend an!

Como es en el youtube-canal de Black Eyed Peas visible han trabajado ellos en un nuevo álbum con el nombre “The Beginning” y van a publicarlo el 30 de noviembre. Estoy muy expectante por este álbum y voy a comprarlo por cien por ciento!
De antemano desenganchó una cancion de su album que se publicó. ¡Y este canción mola mucho y es muy esperanzado!

Und ein Klassiker von ihnen!
¡Y un clásico de ellos!


Jun 5 2010

Sommer

Politisch korrekt darf ich nun auch den Sommer den Sommer begrüssen!
Seit 2 oder 3 Wochen besitzen wir hier den Sommer mit bis zu 30°C täglich, welch ein Glück, jedoch davor war das Wetter auch nicht so strahlend, sowie es die vergangenen Monaten in Österreich war, deshalb kommt mein Artikel über den Sommer auch nun wo der in Österreich der Sommer begonnen hat. Wie es die weiteren Monate weitergeht ist eine sehr gute Frage, jedoch eines ist gewiss unter 30°C werde die Temperaturen über Tag sicher nicht sinken. Das perfekte Wetter um abends aus zu Gehen. ;-) Und ich werde auch mit dem Sommerartikel berichten wie viele Regentage wir hatten. Als ein kleiner Vorgeschmack, im Mai waren es Maximum 5?!


Dez 11 2009

Das Internet in einem Tag

Was alles so im Internet an einem Tag passiert ist schon erstaunlich, kann sich irgendjemand mal vorstellen was wir die ganze Zeit ohne Internet getan haben, also ich nicht. Würde die Welt noch existieren ohne Internet? Keine Ahnung, Aber eins ist sicher, wir alle tragen zu diesem Informationsfluss bei.
Ich finde dies nicht erschreckend, wie es vielleicht für andere erscheinen könnte. Dies ist sogar ein guter Trend der Ruhig weiter gehen kann.
Anbei das Image:

A Day in the Internet
Created by Online Education


Dez 3 2009

Glühwein

So gestern bin ich zu meinem ersten Glühwein in Spanien gekommen. Da ein Österreicher eine Konditorei in Madrid betreibt und vieles aus Österreich importiert. Dieser ist zu finden im Mercado San Michael hitner dem Plaza Mayor. Dieser Markt hat verschiedene kleine Stänchen welche diverse Köstlichkeiten verkaufen. Dazu ist zu Weihnachten ein kleiner Weihnachtsmarkt integriert. Echt nett dort. Und das beste es gab neben Glühwein auch Frankfurter, Schmalzbrot sowie Faschingskrapgen.
Die ist, würde ich mal sagen der erste typische Weihnachtsmarkt den ich in Madrid vorgefunden habenweil die anderen Weihnachtsmärkte gleichen eher einem Kirtag oder Bauernmarkt sowie bei uns.


Dez 3 2009

Die Simpson auf Spanisch.

OMG,… The Simpson auf Spanisch

Bitte keine Frage zum Video, alles Eigenregie. ;-)
Keine Gewährleistung von plötzlicher Langeweile oder Alkoholkonsum
hervorgerufen von YouTobe oder anderen Videos.

^^Kein Kommentar^^


Okt 20 2009

Ein Typischer Samstag “Spanisch”

Ein Typischer Samstag mit meinem Bruder auf Spanisch von der Hausübung für den morgigen Kurs:

Un típico sábado.

Mi madre es mucha en sábado en la montañas. Por eso nadie cocina para mi. Por eso mi hermano y yo vamos a la calle comercial. En el sábado pasada estuve me madre en las montañas, y nosotros hemos ido el calle comercial. Donde hemos ido en un pizzería un pizza. Yo he comido un pizza con jamón y ensalada, me hermano ha comido un pizza con después jamón y setas. Después de la comida nosotros hemos ido en unas tiendas y hemos visto unas tiendas que tienen nuevo stocks. Especial tiendas que tienen robas moderna y electrónica, y por me hermano tiendas que tienen deporte robas. Frecuente nosotros compra nada, pero en el pasado sábado me hermano ha comprado un nuevo roba para el, porque el va al trabajo con su bicicleta y la tiempo esta nada calor. Por eso el tiene un roba el tiene frío a la mañana que el va a su trabajo. Y porque me hermano tiene un accidente con su coche alto, el va al trabajo con su bicicleta. Yo he comprado nada, solamente me comida. Después hemos ido en nuestra tiendas que esta importante para os, hemos ido en un café. O en el calle comercial o en el aeropuerto en “Hörsching” o en el café Zeitlos en Eberstalzell. Donde hemos bebido un café antes hemos llegado os casa. Que hemos bebido el café en el calle comercial hemos visto el gentes que van a la calle. Y le gustan más ver la gentes. Y que es un tipical sábado para me i me hermano.


Okt 19 2009

Schreibblokade

Sollte ich heute einen Artikel schreiben? Nur mir geht heute echt das Thema ab. Hmm über was schreiben? Neuigkeiten gibt es momentan keine und sonst fällt mir auch nix ein. Wenn jemand etwas weiß, über was ich schreiben sollte oder irgendjemand Infos benötigen, einfach Kommentieren oder mich anschreiben.


Okt 13 2009

Reif für Spanien

19 Tage, zirka 1,5 Wochen noch in Österreich und dann ist es soweit, momentan herrschen gemischte Gefühle, positive sowie auch negative, länger darf es nicht mehr dauern da ich dann im Zwiespalt leben muss. Aber ich hätte nichts dagegen wenn es schon los gingen würde. Aber es ist auch noch schön in Österreich. Wie gesagt gemischte Gefühle. Persönlich bin ich schon sehr auf Spanien eingestellt was auch durch die Vorkehrungen und durch das Sammeln von Information zu erklären ist.
Meine Momentanen Gedanken sind die Stadt Madrid, hmm, was tu ich da, ich Mensch der am Land in einem kleinen Ort aufgewachsen ist soll in die große Riesenmetropole Madrid.

Kann ich da Überhaupt schlafen?
Ist es da nicht zu Laut zum schlafen? Wie können die 6 Mio Einwohner von Madrid schlafen? Alkohol? Aber wenn ich so zurückdenke hab ich schon ein Paar Nächte in großeren Städten verbracht. Und ohne Probleme, was mach ich mir eigentlich um meinen Schlaf Sorgen, kann ohnehin überall schlafen, ohne das ich Munter werde. Ja ich Schlafe durch, und das schon seit der Geburt. *gg*
Hey cool, ich hab gerade eine Sorge durchs Schreiben weniger wie schön.

Kann ich dort überleben? Bei Google Maps hab ich einen Park in Madrid gesehen und man sagte mir der sei großer wie mein kleiner Ort, na da bin ich mal gespannt. Denn muss ich sicher mal besuchen. *gg* Dort kann ich mir dann Gemüse zum Überleben anbauen. Sicher kann ich in Madrid überleben. Gibt ja auch so etwas wie Supermärkte und Restaurants. (“Bitte die letzte frage nicht ernst nehmen, war nur Rhetorisch”)

2. Rhetorische Frage: Wie komm ich nach Madrid? (A: Flugzeug) Ok *Durchschnauf*


Okt 11 2009

Fiktion 50/50 Wels?

Am Freitag war im Fifty Fifty in Wels die 1 Jahresfeier. Wie schon bekannt ist wurde das Alter in der man in die Disko kommt herabgesetzt, soweit ich weiß von 18 auf 17 oder so, na ja das ist ja eigentlich eh relativ egal weil vorher auch schon 16 jährige in der Disko waren. Und Ausweiskontrollen ohnehin nur sporadisch durchgeführt wurden. Was bei der Eröffnung vor einem Jahr nicht der Fall war. Durch die neue Einrichtung und das Ambiente war die Disco damals echt gut besucht und hatte ein gewisses etwas. Aber da die Kontrollen nicht mehr so durchgeführt wurden und auf dem Namen beziehungsweisse auf das Image der Disco nicht so viel Acht gegeben wird, musste ich am Freitag bei der 1 Jahresfeier feststellen, das diese Disco sein Niveau von früher verloren hat.
Schon weil die Getränke um €2,00 verkauft wurden, und sich jeder das Alkoholisieren leisten konnte, war die Disco überfüllt. Sodass sich manche in ihren Zuständen nicht mehr unter Kontrolle halten konnten und den Mageninhalt anderen Besucher nicht nur Sehbar sondern auch fühlbar preisgaben, also dies sollte in einem angemessenen Ambiente nicht zu erwarten sein.
Das nächste ist das zum Teil durch ihre angeheiterte Trinkkultur die Besucher der Lokation sich nicht mehr unter Kontrolle haben konnten und stänkern sowie provozieren bis es zu einer Rauferrei mit gedrengle und der gleichen kam.
Sprich das Niveau ist ziemlich tief gesunken. Zu den Toiletten welche keineswegs Einladend aussehen will ich nicht näher eingehen, kann man sich vorstellen wie es dort aussieht. Aber das gibt es in anderen Diskos auch zwar nicht in diesem Ausmasße, aber im Vergleich zu den anderen Diskos können sich die Besuche des Fifty Fifty nicht nicht kontrollieren. Schade für die Disko die momentan ihren Name verliert, und ein Image wie ein Bierzelt hat wobei ich weiß was mich im Bierzelt erwartet, denkt man normalerweiße sich das für eine Disko nicht.

Kann man nur sagen, wer sich ordentlich Betrinken will soll ins Fifty gehen. Diskos mit Niveau sind echt rar, leider. Momentan kann ich das KKDU in Völcklabruck oder Musikpark A1 in Linz empfählen.

Achtung, Fiktive Angaben ohne Gewähr auf Wahrheit und Übereinstimmung