Sep 8 2009

To Do List

Was ist bitte eine ToDoList? Die Liste kommt von einem Auftraggeber, meist ist es der Vorgesetzte der sich eine solche Liste wünscht um die Arbeite besser aufzugliedern welche erledigt wurden und noch offen sind aber auch als schöne Übersicht und Arbetisbeschafung. Diese Liste gliedert Chronologisch die Arbeiten/Anweisungen, haben einne Start und Endtermin und sind mit einem Status gekennzeichnet, meist wie weit welche Aufgaben erledigt worden sind. Und werden meist in meinem Lieblingsprogramm “Excel” geschrieben. Die einfachste From einer Solchen Liste ist der Einkausfszettel “Handschrift”!

080728

Meine To Do Liste für Spanien: (Auftraggeber bin ich)

Aufgabe Datun Anmerkung Erledigt
Bank September Partnerbank in Madird, Startkapital
Personalausweiß beantragen September
Dokumente suchen/beantragen September Staatsbürgerschaftsnachweiß, Geburtsurkunde, Meldezettel
Pass austellen September
Überweissungsaufträge stornieren/umschreiben Oktober meinen Bruder überschreiben, (GIS)
Koffer kaufen Oktober
Gemeindeamt, Post Mitte Oktober Nachsendeauftrag aktivieren, Bekanntgeben das man sich im Ausland aufenthält,
Packen Ende Oktober für die Sachen welche nachgeliefert werden
Versicherungen abmelden Ende Oktober Auto,..
Packen Vor dem Flug

Status gibt es noch keinen da alles noch zu erledigen ist.
Ich glaub bei dieser Liste wird nichts gelöscht da alle Aufgaben wichtig sind, sonst funktinieren die weiteren Schritte nicht und komm nicht nach Spanien welches ich nicht vorhabe, das einzige was passieren kann ist das sich das Datun verschiebt.

Hoffe das ich nichts vergessen hab, ja das ist alles was man tun muss um ins Ausland zu kommen wenn man einen Job dort gefunden hat und EU Bürger ist. Die Liste ist nur auf mich anwendbar da ich in Österreich den Wohnsitz behalte, weil mein Bruder und ich die Hauseigentümer sind, und meine Mutter bei uns wohnen darf. Mit meinen Auto ist es auch ganz einfach weil dies kann ich in unserer Garage unterstellen, somit kein Verkauf sondern nur Stillegen momentan.
Wer noch mehr wissen will, ich glaub aber es ist verstädlich, einfach anschreiben oder ein Kommentar abgeben.


Sep 7 2009

Erste Vorbereitungen

Das war schon lang Überfällig, die Grundlagen für Spanien –> My Room is not clean and i have to clean it bevor i do other thinks. So hat mich heute die Motivation wieder völlig im Zwang gehabt. Nach einer Stunde Spanisch lernen, war ich noch so Motiviert und räumte mein Zimemr für 2h auf.

Die Ausbäute:
25 Dosen Red Bull
15 Flaschen Bier (Eggenberger)
3 Mistkubeln Papier, Dokumenten und anderes Zeug
1 Mistkübel KST
1 kl. Mistkübel Müll

Es ist nun sooo Sauber, naja es geht, die 4 Kleidungshaufen haben sich minimiert auf Momentan lediglich 2. Immerhin ein Fortschritt.
Aber ich kann nun beginnen weiter Vorbereitungen für Spanien zu erledigen da die Grundreinigung meines Zimmers erledigte! Morgen kommt dann die TO-Do-Liste drann.

Anbei ein Paar vorher Nachher Fotos:Web

Nicht Schrecken est hat ausgesehen, aber nun ist sauber!